Cookie Consent by Privacy Policies Generator

Lorbeer

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  Alle 

Lorbeer als Gewürz und Heilpflanze

Allgemeine Informationen

Der Lorbeer (Laurus nobilis) gehört zu der Pflanzenfamilie der Lorbeergewächse. Er stammt Ursprünglich aus Vorderasien und hat sich in Europa verbreitet. Die Blätter des Lorbeers sind als Gewürz bekannt. Sie entwickeln nach längerem Kochen ein kräftiges, warmes Aroma.

Wirkungen

Der Lorbeer wirkt gegen

  • Appetitlosigkeit,
  • Blähungen,
  • Rheuma,
  • Nervenschmerzen,
  • Zahnschmerzen,
  • Frauenbeschwerden,
  • und als Öl äußerlich gegen
    • Geschwüre,
    • Hautauschläge,
    • Furunkel,
    • Muskelschmerzen,
    • Verstauchungen,
    • Zerrungen,
    • Rheumatische Schmerzen und
    • Insektenstiche.

Zudem wirkt der Lorbeer

  • Menstruations fördernd,
  • adstringieren,
  • anregend,
  • blutstillend,
  • antibakteriell,
  • harntreibend,
  • kräftigend,
  • schleimlösend,
  • schweißtreibend und
  • verdauungsfördernd.

Inhaltsstoffe

Der Lorbeer besteht aus Ätherischen Ölen, Bitterstoff, Borneol, Kampfer, Carvacrol, Eugenol, Salicylate, Thymol, Valeriansäure und Beta-Sitosterol.

Vorsicht

Verwenden Sie den Lorbeer nicht in größeren Mengen während der Schwangerschaft.

Disclaimer

Der Besuch dieser Seite und das Lesen der Inhalte ersetzt nicht den Besuch beim Arzt!
Ziehen Sie vor der Verwendung von Heilkräutern immer Ihren Arzt zu Rate, besonders bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden!

Werbungexterne Verweise